Verhältnisse - Detail

Gipfel: Piz Forun, 3052 m.ü.M.

Route: Von Punts d'Alp über Keschhütte und den Südosthang

MountainMäsi

Verhältnisse

13.09.2020
1 Person(en)
Wenige (5-20 Personen)
ja
Ausgezeichnet
Start um ca.7.50 bei 8° und wolkenlosem Himmel. Später sehr mild und nur wenig Wolken. Kaum Wind.

Beste Wanderverhältnisse auf den Hüttenwegen zur Keschhütte, abgesehen von einigen kurzen matschigen Passagen.

Die Aufstiegsroute zum Piz Forun ist momentan absolut trocken, was im steilen Gras nicht unwichtig ist. Beste Verhältnisse!

Ich stieg heute auf dem südlichen, breiteren Hüttenweg (über Schegvel) zur Keschhütte auf und auf dem nördlichen, ruppigeren (über Salect) stieg ich ab.

ACHTUNG! Für Wanderer mit Hunden: Am südlichen Hüttenweg bei Schegvel weidet momentan noch Vieh. Da in letzter Zeit Wölfe im Gebiet unterwegs waren, reagieren die sonst ruhigen Kühe momentan sehr aggressiv auf Hunde! Es wird deshalb empfohlen, mit Hunden den nördlichen Weg über Salect zu benützen.
Das prächtige Bergwetter geht noch ein paar Tage weiter!
WETTER-PROGNOSE
Wettervorhersage für Piz Forun (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-PROGNOSE
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
WEBCAMS (im Umkreis von 5km)
 
Der Piz Forun ist von der Keschhütte in rund 1,5h erreichbar. Erstaunlich, dass dieser Berg so selten Besuch erhält! Das Gipfelbuch im Gipfelsteinmann stammt aus dem Jahr 1986 und vom Jahr 2020 gibt es bis jetzt nur 12 Einträge.
Zu diesem Eintrag wurden 0 Fragen / Kommentare verfasst,
 
Du bist nicht eingeloggt. Diese Funktion steht nur für eingeloggte Benutzer zur Verfügung.
14.09.2020 um 05:57
292 mal angezeigt