Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Ampervreilhorn (2802m)

Von Vals

Vom südlichen Ortsende von Vals (ca. 1.250 m) über steile Wiesenhänge nach SO hoch, bis man auf die Forststrasse in´s Peiltal trifft (Strommast, P. 1.466 m). Auf dieser taleinwärts, bis auf etwa 1.650 m ein schmalerer Weg rechts abzweigt (rundes rotes Schild mit Pfeil). Entlang des Wegs in einigen Kehren durch den Wald zu den Hütten von Bodahus (1.743 m) und von hier nach SW hoch zur Rossbodmenalp (1.961 m). Über die breiten Hänge der Selva-Alp zur Bergkuppe des Hohbüel und an diesem östlich vorbei zu P. 2.482. Über kupiertes Gelände zum Gipfelhang, gerade hoch zu einer flachen Scharte und auf dem Kamm mit Ski bis zum Gipfel. Abfahrt entlang der Aufstiegsspur mit vielen Variantenmöglichkeiten.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 07.03.2023, 17:36Alle Versionen vergleichenAufrufe: 40567 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Ampervreilhorn (2802m)

Von Vals


Skitour

WS

1550 hm

4.0 h

Karte