Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Pizzo Tambo (3279m)

Von Splügen über Berghaus Splügen

Vom Parkplatz an der Splügenpassstraße der Skipiste und später der Passstraße nach Süden folgen, die Kehren abkürzen bis kurz unterhalb des Berghauses Splügen. Nach Westen immer in der Mulde bleibend aufsteigen bis auf ca. 2370 m, wo man auf die Route von der Tanatzhöhi trifft. Hinauf über den großen N-Hang zwischen Lattenhorn und Piz Tamborello zum Grenzgrat. Auf der italienischen Seite südwärts auf eine Schulter. Bei sicheren Verhältnissen ohne Höhenverslust den steilen Südhang des Lattenhorns nach Westen queren. Weiter durch eine Steilrinneue und steil hinauf auf eine Kuppe. Im S von P. 3096 vorbei in den Sattel im Osten des Gipfelaufbaus zum Skidetpot. Zu Fuß meist mit Steigeisen über die steiler und schmäler werdende Flanke auf den Felsgrat und in der Südflanke über Platten und Stufen ausgesetzt (Stelle II, tlw. vereist, 2 BH) und steil zum Gipfel.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 12.04.2014, 10:45Alle Versionen vergleichenAufrufe: 18345 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Pizzo Tambo (3279m)

Von Splügen über Berghaus Splügen


Skitour

ZS

1850 hm

5.0 h

Karte