Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Spi da Baselgia (2945m)

Senda Lais da Macun

Bergwanderweg mit weiss-rot-weisser Markierung. Dieser führt ab dem Dorf Zernez (1473m ü.M.) via Munt Baselgia steil hinauf zum Spi di Baselgia und weiter zur Fuorcletta da Barcli. Von dort führt der Wanderweg hinunter zu den im Schweizerischen Nationalpark gelegenen Macun-Seen und weiter talwärts durch das Val Zeznina. Kurz nach der Alp Zeznina Dadaint (1958 m.ü.M) führt ein Wanderweg links über Plan Surücha (1576 m.ü.M) nach Lavin.
Wanderschuhe
Letzte Änderung: 01.11.2022, 09:24Alle Versionen vergleichenAufrufe: 186 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

Webcams (im Umkreis von 5km)

Spi da Baselgia (2945m)

Senda Lais da Macun


Wanderung

T 3

Höhenmeter:
Bitte ergänzen

Zeitbedarf:
Bitte ergänzen

Karte