TourenFührer - Route

Gipfel: Hintere Schöntaufspitze, 3325 m

Jörg

Route: hinteres Martellral - Zufallhütte - Madritschtal - hintere Schöntaufspitze

hinteres Martellral - Zufallhütte - Madritschtal - hintere Schöntaufspitze
Skitour / Snowboardtour
1300 m
5.0 Stunden
vom Parkplatz im hinteren Marteltal zur Zufallhütte (man muß nicht bis zur Zufallhütte gehen, sonder kann vorher rechts aufsteigen. Wir haben uns aber erst hier entschieden wohin wir gehen wollten) dann ein paar hm Abfahrt um ins Madritschtal aufsteigen zu können. Dieses dann weiter hinten etwas rechts haltent hinauf zum gut sichtbaren weiten Joch zwischen Madritschspitze und der hint.Schöntaufspitze. Wir sind haben schon ein Stück weiter unten umgedreht um auf die steileren Hänge unter den Vertainen zu kommen. Diese wareb allerdings ziemlich verblasen. weiter unten im Wald traum Pulverschnee der am Montag noch unverspurt war.
Ergänze diese Route (hinteres Martellral - Zufallhütte - Madritschtal - hintere Schöntaufspitze) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (hinteres Martellral - Zufallhütte - Madritschtal - hintere Schöntaufspitze) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 02.01.2014
1536 mal angezeigt

Verhältnisse