TourenFührer - Route

Gipfel: Alvier, 2343 m

Andreas Brunner

Route: Von Obeerschan über Reggella und Alp Stofel zum Alvier.

Von Obeerschan über Reggella und Alp Stofel zum Alvier.
Skitour / Snowboardtour
1460 m
4.0 Stunden
Von Oberschan führt die Strasse bis zum Parkplatz auf 881 müM. Vorbei an Reggella zum Schanerholz und weiter durch den Wald bis zur Alp Stofel (1472 müM). Im weiteren Aufstieg auf zirka 1600 müM nach Nordwesten und durch eine Sanfte Rinne bis auf 1800 müM. Dann links haltend bis Forggla und hinauf zum Skidepot. Der Aufstieg vom Skidepot zum Gipfel führt über den Sommerweg und kann anspruchsvoll sein.

Abfahrt entlang der Aufstiegsroute.

Bei geschickter Routenwahl kann steiles Gelände vermieden werden und man bleibt immer unter 30 Grad.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
Rother Skitourenführer Ostschweiz (2. Auflage 2013)
 
LAWINENRISIKO-INDIKATOR (PROGNOSE)

 
Basis: Algorithmus von Skitourenguru und SLF Lawinenbulletin vom 31.03.2020, um 17.00 Uhr
Lawinenrisikoindikator anzeigen
Der Indikator ersetzt keine seriöse Tourenplanung (SLF/SAC Merkblatt)
Quelle: www.skitourenguru.ch (Info/Disclaimer) unterstützt durch Mammut & Bergportal:
 
Ergänze diese Route (Von Obeerschan über Reggella und Alp Stofel zum Alvier.) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Von Obeerschan über Reggella und Alp Stofel zum Alvier.) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 07.03.2015
9836 mal angezeigt
Andreas Brunner

Verhältnisse