TourenFührer - Route

Gipfel: Breithorn, 4164 m

Alpenexplorer

Route: Normalroute

Normalroute
Berg-/Hochtour (Sommer)
350 m
2.5 Stunden
Von der Bergstation Klein Matterhorn entlang dem Lift Richtung Süden bis zum kleinen "Wachhäuschen". Dort links abbiegen und ausholend über das Breithornplateau Richtung Osten laufen bis man auf ca. 3'850m den Gipfel auf der linke Seite etwas hinter sich lässt. Von dort aus Richtung unterer Felszipfel auf der Südflanke aufsteigen. Die Wegführung ändert sich allerdings von Jahr zu Jahr je nach Gletscherqualität, Spalten und Bergschrund. Jedenfalls auf ca. 4'050 m auf den vergletscherten Westgrat einspuren und bis zum Gipfel marschieren.

Aufgrund seiner Popularität gibt's zu jeder Jahreszeit praktisch immer einen vorgespurten Weg. Das Breithorn ist ein attraktives und relativ einfach erreichbares Ziel für die Zermatt-Touristen, was die lokalen Bergführer nutzen und einen gangbaren Weg vorspuren.

Der Zeitbedarf zum Gipfel für durchschnittlichen Bergänger: 2.5 Std.
Ergänze diese Route (Normalroute) mit ÖV-Haltestellen, indem du den Eintrag bearbeitest.
Füge dieser Route (Normalroute) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 1 vom 28.06.2019
7850 mal angezeigt
Alpenexplorer

Verhältnisse