TourenFührer - Route

Gipfel: Fürenwand, 1840 m

Urs41

Route: Fürenwand

Fürenwand
Klettersteig
schwer
750 m
3.0 Stunden
Talstation Fürenalp Seilbahn. Strasse Richtung Herrenrüti. Links Wegweiser Kleittersteig Fürenwand, dem Zickzackweg folgend bis zum Einstieg.
Schwierigkeit K4 mit Stellen K5. Die Route ist sehr gut abgesichert. Man bewegt sich meistens in der Senkrechten. Dazwischen gibt es auch etwas flachere Stücke und kurze überhängende Passagen. In der Mitte befindet sich ein steiles Wiesenstück, das gesichert am Kabel auf einem Wanderweg erstiegen wird und das zum zweiten Teil des Steigs führt. Statt in diesen 2. Teil einzusteigen, kann man auch geradeaus weiter wandern (Notausstieg).
Eindrücklich ist am Schluss die Metallstrickleiter ca. 20m lang über einem Abgrund von einigen hundert Metern. Sie ist gespannt und schwingt frei je nach Aktivität der sich darauf befindenden Klettersteiger.
Engelberg (Fürenalp Bahn) (Fahrtdauer: ÖV-Ausgangspunkt erfassen)
ÖV-Zeiten von www.arrlee.ch
Nr. 6 vom 25.09.2016
Versionen vergleichen
14561 mal angezeigt
Macap, und weg..., Peter Huber, Urs41

Verhältnisse