Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Clariden (3267m)

Nordwand Skitour

Ab dem Klausenpass 1948m auf der Clariden Normal Ski Route bis zum Pt.2417 zwischen Tierälpligrat und Rau Stöckli.
Nun Abfahrt in Südlicher Richtung mit oder ohne Felle über Pt.2368 in die Mulde vom Namenlosen Gletscher Nordöstlich vom Chammlijoch. Anschliessend in Östlicher Richtung querend (Achtung auf Steinschlag) Aufsteigen zum Einstiegsband. Ski aufbinden, weiter mit Steigeisen und 2 Steileis Pickel. Zuerst einige Meter an die Felswand hoch, nicht zu früh nach Osten queren, erst bis eindeutig das Einstiegsband erreicht ist. Dem ausgesetzten, abschüssigen Band, bis 47° folgend zum kleinen Kreuz und weiter bis man sich in Gipfelfallinie in der Nordwand befindet. Das Band hat eine Länge von ca 450m!
Am Anfang ist die Wand ca 45° steil, man folgt in diesem Nordwand Trichter hinauf bis man links 2 markante Couloirs sieht, man kann das rechte Couloir nehmen oberhalb von diesem Couloir kurz nach links auf die Felsen queren, man sieht von hier sehr gut das Gipfelkreuz. Weiter in Gipfelfallinie rechts am Gletscherwulscht vorbei, die Wand wird bis zum Gipfel 50° steil, kurz unterhalb vom Gipfel können ein paar Felsen beim Übersteigen für die nachkommenden Bergsteiger Steinschlag auslösen.

Abstieg/Abfahrt auf der Clariden Normalroute.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 01.06.2014, 15:57Alle Versionen vergleichenAufrufe: 41821 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Wettervorhersage

Lawinenprognose

ÖV-Haltestellen

Webcams (im Umkreis von 5km)

Clariden (3267m)

Nordwand Skitour


Hochtour

ZS

1360 hm

4.5 h

Karte