Menu öffnen Profil öffnen

Routenbeschreibung
Westlicher Seblaskogel (3048m)

Von der Winnebachseehütte

Hinter der Hütte links am See vorbei das Tal hinauf. Nach kurzer Zeit das rechte Tal wählen und am Talgrund aufwärts Richtung Winnebachjoch, zwei Moränenhügel rechts oder links umgehend.
Nach der zweiten Moräne (kurz nachdem das Tal nach Osten schwenkt) das offensichtliche, steile Kar (mehrfach um 35°) Richtung Süden aufsteigen. Der wahrlich messerscharfe Gipfel befindet sich am rechten oberen Ende und wird über eine kurze Rinne erreicht.
Abfahr wie Anstieg oder noch einige weiter Gipfel der Umgebung einbauen. Auch der Übergang zum Westfalenhaus über das Winnebachjoch ist möglich.
Bitte Ergänzen
Letzte Änderung: 06.05.2024, 21:05Alle Versionen vergleichenAufrufe: 169 mal angezeigt

Verhältnisse zu dieser Route

Aktuelle Verhältnisse in der Umgebung

Andere Routen in der Umgebung

Metadaten

Lawinenrisiko-Indikator (Prognose)

Webcams

Westlicher Seblaskogel (3048m)

Von der Winnebachseehütte


Skitour

Schwierigkeit:
Bitte ergänzen

700 hm

2.0 h

Karte