TourenFührer - Gipfel

Michael Wyss

Gipfel: Täschhorn, 4491 m.ü.M.

Täschhorn
4491 m.ü.M.
CH - Walliser Alpen
632383 | 103630 (Schweiz)
46:5:0:N | 7:51:26:E
Gewaltige, dreiseitige Pyramide die im Norden mit dem nur wenig höheren  Dom zusammenhängt. Sämtliche Anstiege sind lang und anspruchsvoll, seit Erstellung des Mischabeljochbiwak wird vorallem der SO-Grat begangen, die früher eher bevorzugte NW-Flanke wird wegen der oftmals präkeren Spaltensituation mehr und mehr gemieden. Auf dieser Seite hat sich die Unterkunftsituation seit Neuerrichtung der Kinhütte aber merklich gebessert. Der WSW-Grat- genannt Teufelsgrat und der N-Grat mit anschliessender Dom-Besteigung zählen nur wenige Begehungen pro Jahr.
Geeignete Ausgangspunkte: Gasthaus auf der Täschalp- die  Täschhütte- die sehr kompetent und freundlich geführte  Kinhütte- die  Domhütte SAC und das Biwak im  Mischabeljoch. Das Biwak sollte nur von Täschhorn-Besteigern benutzt werden, Sommerfrischler die nur auf den  Alphubel wollen sind hier fehl am Platz!
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESEM GIPFEL (AUSWAHL)
topo.verlag Hochtouren Topoführer Walliser Alpen (2016)
Rother Hochtouren Westalpen (2013)
 
WETTER-AUSBLICK
Wettervorhersage für Täschhorn (Quelle: meteomedia.de)
 
LAWINEN-AUSBLICK
SLF Lawinenkarte (Quelle: slf.ch)
 
Nr. 8 vom 19.08.2017
Versionen vergleichen
214941 mal angezeigt
Michael Wyss, Stefan (digvis GmbH), Reto Baur