TourenFührer - Route

Gipfel: Mazzaspitz, 3164 m

Gianni Enne

Route: Juf via Südgrat (Route 428)

Juf via Südgrat (Route 428)
Skitour / Snowboardtour
1050 m
3.5 Stunden
ja
Von Juf aus hoch Richtung Stallerberg. Den Bach nie vollstängig überqueren. Auf dem Sommerweg hangparallel bis unterhalb Seeflüe. Zwischen Müllibach und Seeflüe hoch (den Bach nicht queren - Wildschutz!) bis ca. 2700. Dann nordwestlich in eine Mulde hoch und immer steiler zum Pt.2941 hoch zum Grat: Skidepot (Bei guten Verhältnissen und gutem Können können die Ski auf den Rucksack gebunden werden - für Abfahrt über die Südostflanke und das Couloir, 45° auf 200Hm). Die erste Stufe auf dem Grat bei Neuschnee und Wechte unangenehm. Besser östlich durch die Flanke, am Felsfuss bleibend queren und hoch auf den Gratrücken. Die zweite Stufe kann bei gutem Trittschnee praktisch westlich umgangen werden. Die anschliessenden Felsen direkt überklettern oder wenig östlich ausholen (bei gutem Trittschnee kann die Stufe und die Kletterpassage links (westlich) durch die Flanke umgangen werden. Über den Schuttrücken leicht hoch bis zum Gipfelgrat und dann auf den Gipfel.
Abfahrt wie gehabt. Bei genügend Schnee kann auch direkt zwischen dem Müllibach und dem Muttabach nach Juf gefahren werden.
PRINT- ODER ONLINE-PUBLIKATIONEN ZU DIESER ROUTE (AUSWAHL)
SKI & SNOWBOARD TOURENATLAS SCHWEIZ - 23 SEPTIMERPASS (2013)
 
Füge dieser Route (Juf via Südgrat (Route 428)) deine eigenen Fotos hinzu.
Nr. 4 vom 27.03.2018
Versionen vergleichen
7995 mal angezeigt
Patrick Keller www.berg-gipfel.ch, Kolkrabe, Gianni Enne

Verhältnisse